Pizza Originalrezept

Pizza Rezept, Pizza Vegetarische Salami, Pizza Salami, Pizza selber machen




1) Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde drücken, die Hefe hineingeben, die restlichen Zutaten hinzufügen und mit den Händen zu einem festen Hefeteig kneten. Langes Kneten ist wichtig, gebt nicht zu voreilig mehr Wasser oder Mehl hinzu.

2) Den Teig 2 Stunden, zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Währenddessen kann der Käse gemischt und die Sauce aus den angegebenen Zutaten gekocht werden.

3) Den Teig ausrollen, mit etwas Olivenöl bestreichen, die Sauce daraufgeben, den Käse verteilen und mit Belag nach Wahl belegen.

4) Bei höchster Temperatur auf Oberunterhitze backen, bis die Pizza fertig ist. Je nach Belag und Temperatur variiert die Backzeit zwischen 5 und 20 Minuten.
Teig:
450g Mehl
200ml lauwarmes Wasser
8g Trockenhefe
3EL Olivenöl
1TL Salz

Sauce:
1 Dose passierte Tomaten
2EL Olivenöl
Oregano
Basilikum
Salz

Käse:
3/4 Mozzarella
1/4 Gouda

Reicht für 3 dünn ausgerollte Pizzen.

*Varianten:

Man kann natürlich alles an Belag wählen, was man mag. In dem Fotobeispiel habe ich vegetarische Salami verwendet. Nehmt ihr Zutaten, die leicht verbrennen, bedeckt sie mit dem Käse.

Anstelle von Mehl kann man auch Vollkornmehl nehmen, meistens braucht man dann etwas mehr Wasser.

Olivenöl kann man auch durch Knoblauchöl oder zur Not Sonnenblumenöl ersetzen.