Top 5 Wintergetränke

Heiße Schokolade mit Chai, Tee in Milch aufkochen, Chai mit Schokolade


Heute möchte ich euch meine Top 5 Wintergetränke für 2015 vorstellen. Auch wenn es wohl keine weiße Weihnachten werden, der Winter wird kommen...

Platz 5: Chaikakao.


500ml Milch mit einem Teebeutel Chai aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
50g Bitterschokolade darin schmelzen lassen, den Beutel herausnehmen und mit etwas Vanille und Zimt abschmecken.


Pharisäer Kaffee, Kaffee mit Rum

Platz 4: Pharisäer Kaffee

Weil wir einfach immer Strohrum da haben, verwende ich ihn. Ebenfalls mag ich meinen Kaffee mit viel Milch, mir reicht die Sahnehaube nicht.

250ml starken Kaffee kochen.
200ml Milch und 50ml Sahne in einen Topf geben und erhitzen. Den Kaffee und 3EL Rum dazugeben, mit Vanille und Zucker abschmecken.
Dann eine typische Schlagsahnehaube draufgeben.


Kakao mit Rum

Platz 3: Heiße Schokolade mit Rum.

Ganz schlicht wird es auf Platz 3:
400ml Milch mit 100ml Sahne aufkochen und 100g Milchschokolade darin schmelzen. Von der Herdplatte nehmen und 3EL Rum dazugeben.


Weiße heiße Schokolade, Weißer Kakao, Weißer kakao mit Rum, Kakao mit Rum

Platz 2: Weiße heiße Schokolade

400ml Milch, 100ml Sahne und 1TL Orangenschale aufkochen lassen, 100g weiße Schokolade darin schmelzen. Von der Herdplatte nehmen und 3EL Rum dazugeben.

Weißer Glühwein, GLühwein aus Weißwein, Weißweinglühwein

Platz 1: Heller Glühwein

Glühwein aus Weißwein ist dieses Jahr mein Favorit. Rotwein kennt und kann jeder, Weißwein ist noch etwas besonderes.
500ml Weißwein mit 250ml Apfelsaft, 1 Stange Zimt, 2 Nelken 1/2 Orange in Scheiben und 1EL Zucker aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.


Das war meine Top5, jetzt möchte ich eure wissen :)

Kommentare

  1. Super Idee! Überall sieht man die Top 5 Weihnachtsplätzchen, -outfits, -geschenke, -dekorationen etc. aber bisher habe ich noch keinen Beitrag zu Wintergetränken gesehen. Wirklich mal ne tolle Abwechslung. Am besten gefällt mir der Chaikakao und selbst mache ich mir sonst immer einen einfach heißen Kakao, weil das am schnellsten geht, aber gute Dinge dauern bekanntlich nun mal länger :D Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren ♥

    Liebste Grüße
    Gilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch alles nichts super besonderes, aber es ist trotzdem immer wieder was anderes und sehr lecker. Es sind ja die kleinen Dinge :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

:*