Rösti mit gebratenen Möhren (vegan)

Rösti vegan, gebratene Möhren, mit Sojasauce,Sojasauce Asiate




1) Die rohren Kartoffen in ein Sieb raspeln, mit etwas Salz bestreuen und eine halbe Stunde über dem Waschbecken abtropfen lassen.

2) Mit dem Mehl und den Gewürzen vermischen, vier Röstis formen und bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

3) In der Zwischenzeit die Möhren längs vierteln, die Zwiebel in Scheiben schneiden und den Knoblauch kleinhacken.

4) Die Möhren 3 Minuten kochen und abschütten.

5) Die Zwiebeln anbraten, nach zwei Minuten die Möhren dazugeben. Aus Sojasauce, Wasser, Brühe, Stärke, den Gewürzen und dem Knoblauch in einem extra Glas eine Sauce anrühren und nach ca. 5 Minuten dazugeben.

6) Mit Salz abschmecken und servieren.
Rösti:
500g Kartoffeln
20g Mehl
Salz, Pfeffer, Muskat

Möhren:
800g Möhren
1 Zwiebel
50ml Sojasauce
50ml Wasser
2TL gekörnte Brühe
2TL Stärke
1 Knoblauchzehe
Salz, Paprikagewürz