Einfache Käsezwiebeltarte

Käsetarte, Käsezwiebeltarte, Käsetarte Rezept, Käsetarte ohne Ei, Tarte ohne Ei




1) Aus Mehl, Margarine, Salz und etwas Basilikum einen Teig kneten. Eine Springform einfretten und mit Semmelbröseln bestreuen, den Teig eindrücken und einen Rand ziehen.

2) Die Zwiebeln anbraten und mit etwas Rotwein ablöschen. Auf den Boden geben.

3) Gouda raspeln, mit Schmand, Stärke und den Gewürzen vermengen und in der Springform verteilen.

4) Bei 180°C Umluft ca. 40 Minuten backen, etwas abkühlen lassen und servieren.
200g Mehl
100g Margarine
400g Gouda
500g Schmand
1 1/2EL Stärke
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer, Basilikum, Bärlauch
Rotwein