Schokopuddingkuchen (vegan)





1) Die Zutaten für den Boden in einer Schüssel verrühren, eine Springform einfetten und den Teig einfüllen.

2) 200ml von der Sojamilch für den Pudding abnehmen und den Rest aufkochen. Die restliche Sojamilch mit der Stärke, dem Zucker und den Kakao verrühren.

3) Wenn die Milch kocht, den Milchstärkemix schnell einrühren.

4) Während der Pudding abkühlt, alle Zutaten für den Streusel mit den Knethaken eines Handmixers zu lockeren Streuseln kneten.

5) Den Pudding über den Teig geben und die Streusel über den Pudding verteilen.

6) Bei 180°C ca. 45 Minuten backen. Auskühlen lassen und vorsichtig anschneiden.
Boden:
250g Mehl
250g Sojamilch
100g Zucker
100g Margarine
1 Tütchen Backpulver
20g Kakao

Pudding:
900ml Sojamilch
70g Stärke
100g Zucker
3 EL Kakao

Streusel:
300g Mehl
150g Zucker
160g Margarine
3 EL Kakao