Hugotorte

Hugotorte, Rezept, Vegetarisch, Ohne Ei, Ohne Gelatine, Torte, Tortenidee




1) Die Margarine weich werden lassen.

2) Zucker, Wasser und Stärke verrühren. Backpulver, Mehl und die Margarine dazugeben.

3) Springform einfetten, Teig einfüllen und bei 160°C 40 Minuten backen.

4) Während der Boden abkühlt, den Hugo mit dem Zucker und der Agartine kurz aufkochen. Etwas abkühlen lassen.

5) Frischkäse und Joghurt unter die Agartinehugomischung rühren.

6) Den Boden in der Mitte auseinanderschneiden. Das untere Stück mit Hugo beträufeln, 1/2 der Creme darauf verteilen. Den "Deckel" auflegen und den Rest der Creme verteilen.

7) Ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

8) Hugo, Zucker und Tortenguss in einen Topf geben und aufkochen. Eine Minute abkühlen lassen und auf der kühlen, festen Torte verteilen. Noch einmal kurz in den Kühlschrank.
Boden:
100g weiche Margarine
300g Zucker
360g Mehl
1 Tütchen Backpulber
40g Stärke
200ml Wasser

Füllung:
1 Tütchen Agartine
300ml Hugo
50g Zucker
400g Frischkäse
400g Joghurt

Tortenguss:
250ml Hugo
1 Tütchen Tortenguss
1 EL Zucker